Internationale Ōgai Studien

Stichwort:

Deutschland (49)

Bartels, Nora
Goethes Faust bei Mori Rintarō und Guo Moruo. Vorstudien zum Verständnis ihrer Übersetzungen”, Japonica Humboldtiana 15 (2012): 77-150.

Beyer, Sandra
Mori Ōgai als Übersetzer deutscher Dramen. Götz von Berlichingen, M.A. thesis, Humboldt-Universität zu Berlin, 2007. Unpublished typescript. 65p.

Birumachi, Yoshio
Mori Ōgai in Deutschland. Die Kaiserstadt Berlin und die Kunststadt München aus der Sicht eines jungen Japaners”, OAG Notizen 06/2016: 10–27.

Birumachi, Yoshio
Mori Ōgai (1862–1922) in München. Kunst und Kultur um 1886 aus der Sicht eines japanischen Literaten und Militärarztes”, Aviso. Zeitschrift für Wissenschaft und Kunst in Bayern 4/2016: 30–33.

Borriello, Giovanni
La produzione scientifica in lingua tedesca di Mori Ōgai in campo medico ed igienico-sanitario”, Il Giappone 44 (2004): 113–34.

Bowring, Richard
The Background to Maihime”, Monumenta Nipponica 30.2 (1975): 167–76.

Bowring, Richard John
Mori Ōgai and the Modernization of Japanese Culture, Cambridge et al.: Cambridge University Press 1979 (University of Cambridge Oriental Publications 28).

Brazell, Karen
Mori Ōgai in Germany: A Translation of Fumizukai and Excerpts from Doitsu nikki”, Monumenta Nipponica 26.1–2 (1971): 77–100.

Einholz, Evelyn
Ein Japaner in Berlin: Auf den Spuren des Schriftstellers Mori Ōgai im Berlin der Kaiserzeit”, Der Bär von Berlin. Jahrbuch des Vereins für die Geschichte Berlins 44 (1995): 103–22. Ill.

Fessler, Susanne
The Debate on the Uselessness of Western Studies”, The Journal of Japanese Studies 37.1 (Winter 2011): 61–90.

Fujii Masato
Adlerflug: Der junge Ogai in Deutschland. Zweite Auflage, Tokio: Privatdruck 1985. 132p. New edition: Ikubundo Verlag 1990. 143p. Ill.

Hayashi Masako
Mori Ōgai: Arzt und Dichter: Die Bedeutung seines Deutschlandaufenthalts”, in: Ikyō ni okeru Mori Ōgai: sono jikozō kakutoku e no kokoromi. 2nd ed., Kindai Bungeisha 1993. New edition 1995: 183–202.

Hayashi Masako
Geistesgeschichtliche Beziehungen Japan-Deutschland. Eine Auswertung der Zeitschrift Taiyō”, Japanstudien. Jahrbuch des Deutschen Instituts für Japanstudien 8 (1996): 31–52.

Hirner, Andrea
Wellenschaum: Mori Ogai, Arzt und Schriftsteller aus Japan – Ein Münchner Tagebuch 1887”, Charivari: Bayerische Zeitschrift für Kunst, Kultur und Lebensart, April 1997: 96–101.

Hirner, Andrea
Bayern mit japanischen Augen gesehen”; “Es studiert sich gut in Bayern”, in: Japanisches Bayern: Historische Kontakte, München: Iudicium 2003: 43–69; 84–119.

Hopper, Helen M.
The Conflict Between Japanese Tradition and Western Learning in the Meiji Intellectual Mori Ōgai (1862–1922), Ph.D. thesis, Washington University 1976. Unpublished typescript. 299p.

Istituto Giapponese di Cultura
Documentazione fotografica della vita e delle opere di Mori Ōgai e Natsume Sōseki, Roma: Istituto Giapponese di Cultura 1994.

Itoda Sōichirō
Das Theater als reformbedürftiges Objekt im Hinblick auf städteplanerische Anforderungen und Katastrophensicherheit”, Berlin und Tokyo. Theater und Hauptstadt, München: Iudicium 2008: 89–114.

Kast, Alexander
Contributions to German-Japanese Medical Relations: Part II: Mori Ogai as a Surgeon-Major in the German Empire of 1884–1888”, Acta medico-historica Adriatica 2 (2004): 181–86.

Keene, Donald
The Diaries of Mori Ōgai”, Japan Quarterly 36.1 (1989): 56–68.

Keene, Donald
The Diaries of Mori Ōgai”, in: Modern Japanese Diaries: The Japanese at Home and Abroad as Revealed Through Their Diaries, New York: Henry Holt 1995: 189–212.

Klien, Susanne
An Index to Mori Ōgai’s German Diary, Berlin: Mori-Ōgai-Gedenkstätte der Humboldt-Universität zu Berlin 2005 (Kleine Reihe 34). 43p.

Kracht, Klaus; Tateno-Kracht, Katsumi
Ōgais “Noël”: Mittwinterliches aus dem Leben des Hauses Mori und des Burgstädtchens Tsuwano - jenseits der idyllischen Stille, Wiesbaden: Harrassowitz Verlag 2011 (Izumi : Quellen, Studien und Materialien zur Kultur Japans 11). 885 p.

Kracht, Klaus (ed.)
Ōgai - Mori Rintarō: Begegnungen mit dem japanischen ‘homme de lettres’, Wiesbaden: Harrassowitz Verlag 2014. 348p.

Kuwada Akihiro
Mori Ogai suchte sich nicht Eichendorff aus: Von seinem Empfang der deutschen literarischen Werke”, Hiroshima Shōsen Kōtō Senmon Gakkō kiyō / The Bulletin. Hiroshima National College of Maritime Technology 24 (2002): 1–6.

Lenz, Imke
Mori Ogais Maihime (Das Ballettmädchen)”, Ōmon ronsō 60 (January 2004): 219–32.

Lewin, Bruno
Mori Ōgai und die deutsche Ästhetik”, Japanstudien. Jahrbuch des Deutschen Instituts für Japanstudien 1 (1989): 271–96.

Lewin, Bruno
Mori Ōgai and German Aesthetics”, in: Michael F. Marra (ed.): A History of Modern Japanese Aesthetics, Honolulu: University of Hawai‘i Press 2001: 68–92.

Maeda Ai
Berlin 1888. Mori Ōgai’s Dancing Girl”, in: Text and the City. Essays on Japanese Modernity. Edited with an Introduction by James A. Fujii, Durham; London: Duke University Press 2004: 295–328.

Marcus, Marvin
Mori Ōgai’s German Trilogy and the Romantic Debate, M.A. thesis, University of Michigan, 1981. Unpublished typescript. 73p.

Matsuda Kazuo
German Images in Japanese Literature: An Intercultural and Intertextual Analysis”, Comparative Literature Studies 37.2 (2000): 212–22.

Minamiozi Shinichi
Lessing in Japan”, in: Dieter Fratzke; Wolfgang Albrecht (eds.): Festvorträge der 28. bis 30. Kamenzer Lessing-Tage, Kamenz: Lessing-Museum 1991 (Erbepflege in Kamenz, Schriftenreihe des Lessing-Museums 11): 81–89.

Morikawa Takemitsu
Japanizität aus dem Geist der europäischen Romantik: Der interkulturelle Vermittler Mori Ogai und die Reorganisierung des japanischen ‘Selbstbildes’ in der Weltgesellschaft um 1900, Bielfeld: transcript Verlag 2013.

Nakai, Yoshiyuki
The Young Mori Ōgai, 1862–1892, Ph.D. thesis, Harvard University, 1974. iv, 303p.

Nakai, Yoshiyuki
Mori Ōgai’s German Trilogy: A Japanese Parody of Les Contes d’Hoffmann”, Harvard Journal of Asiatic Studies 38.2 (1978): 381–422.

Saito, George
A Japanese View of George Ticknor with Reflections on Mori Ōgai”, Dartmouth College Library Bulletin 12.2 (1972): 66–72.

Schamoni, Wolfgang
Mori Ōgai: Vom Münchener Medizinstudenten zum klassischen Autor der modernen japanischen Literatur, München: Bayerische Staatsbibliothek 1987 (Ausstellungs-Kataloge 41). 122p. Ill. Revised edition.

Schamoni, Wolfgang
Der Umweg über die Fremde. Das Europaerlebnis des japanischen Schriftstellers Mori Ōgai (1862–1922)”, Heidelberger Jahrbücher 31 (1987): 1–19.

Schauwecker, Detlef
Deutschlandaufenthalt des japanischen Schriftstellers und Mediziners Mori Ōgai in den Jahren 1884 bis 1888. Unter Berücksichtigung medizingeschichtlicher Aspekte”, Bulletin of the Institute of Oriental and Occidental Studies, Kansai University 14 (1981): 1–36.

Schöche, Heike
Persönlichkeit und Frühwerk des japanischen Schriftstellers Mori Ōgai (1862–1922) unter dem Gesichtspunkt des Einflusses seines Deutschlandaufenthaltes 1884–1888 auf sein literarisches Schaffen, Ph.D. thesis, Humboldt-Universität zu Berlin 1987, 2 vols. iv, 131, 55p.

Siemer, Michael
Konkrete Abstraktionen. Takayama Chogyūs Entwicklung einer eigenständigen japanischen Ästhetik im Japan der 1890er Jahre und die Verarbeitung ästhetischer Theorien des Westens”, Japanstudien. Jahrbuch des Deutschen Instituts für Japanstudien 8 (1996): 53–76.

Stahl, Thomas
Konfigurationen des Fremden in Mori Ōgais Deutschlanderzählung Die Tänzerin”, PhiN. Philologie im Netz 26 (2003): 62–74.

Swann, Thomas E.
The Problem of Utakata no Ki”, Monumenta Nipponica 29.3 (1974): 263–81.

Takeyama, Michio
Die Bereicherung des japanischen Geistes durch die deutsche Literatur”, in: Erwin Jahn (ed.): Die deutsche Literatur in Japan. Ein Jahresbericht. März 1937, Tōkyō: Japanisch-Deutsches Kulturinstitut 1937 (Japanisch-Deutscher Geistesaustausch 8): 7–20.

Tawada, Yoko
Kleist auf Japanisch”, in: Günter Blamberger et al. (eds.): Kleist-Jahrbuch 2003, Stuttgart; Weimar: J.B. Metzler: 241–44.

Tawada, Yoko
Kleist auf Japanisch”, in: Sprachpolizei und Spielpolyglotte, Tübingen: konkursbuch Verlag Claudia Gehrke 2007: 85–90.

Umhauer, Ilse
Ōgai Mori: Militärarzt und Schriftsteller”, in: Ernst Kraas; Hiki Yoshiki (eds.): 300 Jahre deutsch-japanische Beziehungen in der Medizin / Nichidoku igaku kōryū no 300 nen, Tokyo et al.: Springer 1992: 209–19.

Yokomizo Masahachirō
Hermann Sudermann in Japan. Aspekte seines Einflusses auf Literatur und Geisteswelt der Meiji-Periode (1868–1912)”, in: Walter T. Rix (ed.): Hermann Sudermann. Werk und Wirkung, Würzburg: Königshausen & Neumann 1980: 345–59.

Yoshida Saizo
Jacob Meckel und Mori Ogai”, in: Johann Schmidt (ed.): Deutsch-Japanische Freundschaft: Beiträge zum 25jährigen Bestehen der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Nordwest-Deutschland und zum 85. Geburtstag von Dr. phil. Georg Kerst am 11. September 1980, Preetz: Schmidt 1980: 56–58.